24. Mondsee 5-Seen Radmarathon 2010

Auf diesen Radmarathon hatte ich mich schon sehr gefreut, da ich bis jetzt nur positives von diesem Event gehört hatte. Gleich vorweg - meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht! Start u. Ziel dieser Veranstaltung war im Ort Mondsee, am gleichnamigen See. Die 140km Strecke führte vom Mondsee, vorbei am Wolfgangsee, weiter in Richtung Bad Ischl. Von dort ging es dann über den Traunsee u. dem Attersee wieder zurück zum Mondsee. Wie man schon aus der Streckenbeschreibung erkennen kann, gibt es hier beim Rennradeln auch einen landschaftlichen Leckerbissen. Das soll aber nicht heißen, dass die Strecke einfach zu bewältigen ist. Die 2. Hälfte des Rennens ist nämlich sehr “bergig”. Insgesamt sind auf der 140km Rennstrecke ca. 1100 gemessene Höhenmeter mit Spitzen bis zu 13% zu bewältigen.

Gefahrene Zeiten:

140km Zeiten Mondsee 2010

Name Zeit Platz
Hannes S. 3:43:16 171
Stefan D. 3:43:16 172
Nikolaus P. 3:45:39 186
Hans S. 4:13:02 372
Maria S. 4:37:58 468

80km Zeiten Mondsee 2010

Name Zeit Platz
Karl L. 2:01:48 190

Streckenführung 140km:

Track zum Downloaden:

  Mondsee_Radmarathon.gpx (325.6 KiB, 888 hits)

Höhenprofil:

Mondsee_Radmarathon_Hoehe.png

Atmosphäre vor dem Start:

DSC00055.JPG DSC00057.JPG DSC00058.JPG

Kurz nach dem Zieleinlauf:

DSC00060.JPG

Schreib einen Kommentar

Du musst angemeldet sein um einen Beitrag zu kommentieren