19. Neusiedlersee Radmarathon 2010

Der Startschuss zu meiner persönlichen Radmarathonsaison 2010 fiel heuer in Mörbisch am Neusiedlersee. Die zu bewältigenden 125km sind aus Geländesicht nicht sehr anspruchsvoll, und eignen sich deshalb optimal um einen angenehmen Saisonstart hinzulegen. Die einzig nennenswerte Steigung (100-150HM) der Strecke, muss gleich unmittelbar nach dem Start bewältigt werden. Danach ist die Strecke nur mehr flach, und die gebildeten Rennfahrergruppen sind deshalb sehr groß. Das hat den großen Nachteil, dass die Sturzgefahr über die ganze Strecke groß bleibt. Ansonsten ist dieser Radmarathon sehr schön zu fahren.

Gefahrene Zeiten:

125km Zeiten 2010

Name Zeit Platz
Andi G. 3:00:21 57
Stefan D. 3:12:56 142
Hannes S. 3:20:51 263
Karl-Heinz S. 3:28:04 401
Karl L. 3:41:51 547
Hans S. 3:50:21 597
Maria S. 3:57:22 33
Nikolaus P. 4:24:25 765

Streckenführung 125km:

Track zum Downloaden:

  Neusiedlersee_Radmarathon.gpx (244.6 KiB, 977 hits)

Höhenprofil:

Neusiedlersee_Radmarathon_Hoehe.png

Nervosität vor dem Rennen:

DSC00047.JPG

DSC00049.JPG

DSC00051.JPG

DSC00052.JPG


Schreib einen Kommentar

Du musst angemeldet sein um einen Beitrag zu kommentieren